WILLKOMMEN BEI NO SWEAT MÜNSTER

NO SWEAT - NO STRESS
Image is not available

SIE LEIDEN UNTER STARKEM SCHWITZEN UNTER DEN ACHSELN? DAS BELASTET IHR PRIVATES UND BERUFLICHES LEBEN? DAS MUSS NICHT SEIN! LASSEN SIE LÄSTIGEN ACHSELSCHWEIß ZUR VERGANGENHEIT WERDEN UND VERBESSERN SIE IHR WOHLBEFINDEN.

Slide 1

Wenn Schwitzen zur Belastung wird...

Bei einigen Menschen steigt die Schweißproduktion über ein normales Maß hinaus an, unabhängig von der Außentemperatur oder körperlicher Aktivität. Dies ist häufig in Stresssituationen der Fall. Ein wichtiger Termin, eine Besprechung, ein Vortrag steht an.

Bereits nach kurzer Zeit merkt man, wie es unter den Achseln unangenehm nass wird. Ein jeder scheint auf die Schweißflecken zu schauen. Jetzt kreisen die Gedanken nur noch darum, die Schwitzflecken vor dem Chef, dem Kunden oder den Kollegen zu verbergen – eine psychische Belastungsprobe. Zudem ist das frische Hemd oder die Lieblingsbluse mit unschönen Schweißflecken versehen, die sich nicht mehr entfernen lassen.

 

Hyperhidrose

So lautet der Fachbegriff für das Krankheitsbild des übermäßigen Schwitzens. Die Patienten leiden massiv unter oftmals komplett durchgeschwitzter Kleidung und sind durch ihr starkes Schwitzen im Alltag sehr eingeschränkt und verunsichert.

Aber auch bei milderen Formen kann das ständige Schwitzen eine Belastung sein.

Auch wer man nicht an einer Hyperhidrose leidet, jedoch die Schweißbildung im Achselbereich als störend empfindet kann von einer Behandlung profitieren. Das eigene Wohlempfinden lässt sich so schnell und zuverlässig steigern.

Botulinumtoxin

Die Behandlung

Eine erfolgversprechende Therapie bei übermäßigem Schwitzen stellt die Injektion von Botulinumtoxin A dar. Die Nervenendigungen an den Schweißdrüsen und die sogenannte motorische Endplatte, die Nervenendigungen an den Muskeln, leiten unter Botulinumtoxin A keine Signale mehr an die Zielgewebe weiter. Der als störend empfundene übermäßige Schweißfluss verringert sich.

Neben der Injektion in den Achseln kann Botulinumtoxin auch an Körperstellen eingesetzt werden, die bei Hyperhidrosepatienten ebenfalls von übermäßiger Schweißbildung betroffen sind. Hierzu zählen beispielsweise die Handinnenflächen und die Fußsohlen.

Kurzinformation

  • Behandlungsdauer

    1 Stunde

  • Betäubung

    örtliche Betäubung

  • Klinikaufenthalt

    ambulant

  • Ausfallzeit

    keine

  • Nebenwirkungen

    in seltenen Fällen Rötungen und Schwellungen

  • Schonung

    Verzicht auf Sport, Sauna etc. in den ersten Tagen nach der Behandlung

  • Preis

    ab 550€ - die Kosten können variieren und werden während Ihres individuellen Beratungstermins besprochen

Verbessern Sie Ihr Wohlbefinden

Lästiger Achselschweiß ist Vergangenheit!

Gerne berate ich Sie individuell zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten und freue mich wenn ich Ihnen zu einem besseren Wohlbefinden verhelfen kann..

Schicken Sie uns gerne eine E-Mail mit ihrem Anliegen: info@nosweat-muenster.de

Herzlichst,

Ihr Dr. med. Henning Knors

logo_nosweat

Sie leiden unter starkem Schwitzen unter den Achseln? Das belastet Ihr privates und berufliches Leben? Das muss nicht sein! Lassen Sie lästigen Achselschweiß zur Vergangenheit werden und verbessern Sie Ihr Wohlbefinden.

Anfahrt
Kontakt
Adresse
Prinzipalmarkt 13-14, 48143 Münster
(in der Praxis Dr. Mewe / Witt)
Telefon
+49 (0)251 / 395 80 836
Email
info@nosweat-muenster.de
Sprechstunde
nach Vereinbarung
Mittwoch-Freitag, Samstag
Scroll to Top